Tierarztpraxis Dr. Kosgalwies
ganzheitliche Tiermedizin

Kontaktinformation

Tierarztpraxis Dr. Kosgalwies
ganzheitliche Tiermedizin

Bernhardstr. 29
53721 Siegburg
im HGG – Haus ganzheitlicher Gesundheit

Tel. 02241 - 78 553
Fax: 02241 - 71 379

praxis@kosgalwies.de
Facebook | Google+

Notdienst

Öffnungszeiten

Mo–Fr  08:00–12:00 Uhr
Mo., Mi., Fr. 16:00–19:00 Uhr
Di., Do. 16:00–18:00 Uhr
Sa 10:00–12:00 Uhr

Eigenblutbehandlung (EBB)

Bei der Eigenblutbehandlung wird dem Tier, je nach Körpergröße, 0,5 bis 2 ml venöses Blut entnommen. Dieses wird im Anschluss mit einem geeigneten Medikament vermischt und per Injektion dem Körper des Tieres wieder zugeführt. Der verbleibende Rest in der Spritze wird noch zweimal erneut mit einem Homöopathikum vermischt und ebenfalls injiziert.Die Eigenblutbehandlung wird am dritten und zehnten Tag der Therapie wiederholt.

Gute Behandlungserfolge können insbesondere bei chronischen, oft nicht mehr zu therapierenden Hauterkrankungen und Durchfällen erzielt werden.

Vorteile der Eigenblutbehandlung bei Tieren

  • das körpereigene Immunsystem wir angeregt
  • Selbstheilungskräfte des Körper werden gestärkt
  • schonendes Naturheilverfahren